HomeFluglärmSparkasseTermineAnträgeÜber unsKontakt & Impressum

Freiheit für Deniz Yücel - Zur Onlinepetition:

Türkei: Inhaftierte Medienschaffende freilassen, zum Aufruf:



Externe links:

                                   



••• Die demokratische Alternative für Aschaffenburg ••• Unbequem aus Verantwortung •••

Schnellsuche:

Für die KI im Stadtrat - Johannes Büttner

Stadtrat der KI seit 2000,
Jahrgang 1946, verheiratet, ein Sohn, eine Stieftochter, Grafik-Designer, IG-Metall Gewerkschaftssekretär i.R.,
Mitglied bei attac und Mehr Demokratie e.V.

Für die KI im Stadtrat - Andreas Schubring

Hausarzt, Jahrgang 1950, verheiratet 3 Kinder. Sprecher der Bürgerinitiative „Keine Stadtautobahn am Schönbusch". Immer politisch aktiv, bislang außerparlamentarisch.





Parkraumbewirtschaftung: Antrag der KI angenommen!

Auf unseren Antrag hin wurde auf der Hohe Warte die Verwaltung beauftragt, ein Konzept der Parkraumbewirtschaftung/Parkplatzmanagement vorzulegen, entsprechend der Vorgaben des Klimakonzeptes der Stadt von 2011.

In der Begründung wiesen wir darauf hin, dass darin festgehalten wird, dass mehr Mobilität bei weniger Verkehr ein wichtiges Ziel sei. Verkehrsteilnehmer würden u. a. „rein aus Bequemlichkeit und Gewohnheit zum Auto“ greifen. Der „Individualverkehr sei ... für Rushhour und Überfüllung der Parkplätze und „für 1/3 der Treibhausgasemissionen verantwortlich“.

Die Handlungsschwerpunkte werden klar genannt (Seite 137) und entsprechen diesem Antrag: „Verdoppelung der Nutzung des öffentlichen Verkehrs“ durch „bezahlbare und ökologische Mobilität“ – herstellen eines „Parkplatzmanagements“ das aus „hohen Parkplatzgebühren“ besteht und auf „begrenzte Parkmöglichkeiten“ baut. Daher sind die rund 1200 unbezahlten, ganztägigen Pendlerparkplätze auf den Straßen der Innenstadt und in den Anwohnerparkgebieten zu streichen, die 400 freien Parkplätze in direkter Nähe zu 4 Parkhäusern und Tiefgaragen unterhalb des Schlosses sind ebenfalls aufzuheben. Die Parkgebühren sind zu erhöhen und die Buspreise zu senken bzw. längerfristig Nulltarif einzuführen.